One-Device Automation von Lumberg Automation - 03/17

Automatisierungstechnik

One-Device Automation von Lumberg Automation - 03/17

One-Device Automation - LioN-Power, die verteilte Steuerungseinheit für die Feldebene (μDCU)

LioN-Power μDCU
(Micro Distributed Control Unit) ist das erste Gerät, das die Leistungsmerkmale eines E/A-Moduls für die Feldebene mit denen einer speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) vereint.

Verteilte Steuerungseinheiten (DCUs) sind IP67-Module mit integrierter SPS-Funktionalität, die direkt im Modul eine Reihe von Aufgaben ausführen können - von einfachen logischen Funktionen bis hin zur Lösung komplexerer Steuerungsaufgaben -, wodurch One-Device Automation Realität wird.

Autonome One-Device Automation bietet größtmögliche Flexibilität für Anwendungen in der Feldebene, direkt dort, wo Sie diese benötigen.

Vorteile

Die μDCU-Module können Anwendungen eigenständig steuern, Timer, Zähler und weitere Funktionen ausführen, sowie Daten mit übergeordneten Steuerungen austauschen. Die remanente Speicherung des Programms eignet sich bestens für einen Plug-and-play-Betrieb. Dadurch ermöglichen die Module eine schnelle und intuitive Installation sowie Wartung.

Innovativ

  • Setzen Sie das weltweit erste im Feld programmierbare E/A-Steuerungsmodul ein, das Multiprotokoll-Funktionalität und M12-Power-Anschlüsse für die Spannungsversorgung bietet.

Hoch flexibel

  • Verwenden Sie die μDCU als Slave-E/A einer zentralen SPS, als Standalone-Steuerung oder zusammen mit einer SPS in einem kombinierten DCU-Modus.

IP-fähig

  • Bringen Sie vorhandene Feldbus-Maschinen an das Ethernet-Netzwerk, in dem die µDCU auf vorhandene Sensordaten zugreift.

Anwendungen

Autonome One-Device Automation bietet größtmögliche Flexibilität für Anwendungen in der Feldebene – direkt dort, wo Sie diese benötigen.

Mit den LioN-Power µDCU Modulen können Sie zahlreiche Automatisierungs-Aufgaben ohne eine übergeordnete SPS ganz einfach im DCU-Betriebsmodus ausführen - etwa das Sortieren von Werkstücken auf einem Förderband.

Darüber hinaus können diese Module bereits vorhandene Feldbus-Maschinen IP-fähig machen. Mit anderen Worten: Die μDCUs sind eine ideale Lösung, wenn Sie ohne ein komplettes Redesign neue Technologien nachrüsten wollen.

 

Produkt

LioN-Power verteilte Steuerungseinheit - Die μDCU für Kontaktplan-Programmierung (Ladder Logic)

Verringern Sie die Beanspruchung einer SPS - denn DCUs führen eigenständig Aufgaben aus, trennen Diagnose- von Prozessdaten und gestatten cyber-physikalische Verbindungen.

  • Sie können diese verteilte Steuerungseinheit mit der freien Software LDmicro in Kontaktplan (KOP, eng. Ladder Logic, LAD) programmieren
  • Das eröffnet einen schnellen, kosteneffizienten Weg zur Automatisierung der Feldebene und zu den vielen Möglichkeiten von Industrie 4.0
  • Deshalb sind die μDCUs ideal geeignet für kleinere Automatisierungsanwendungen und für Hersteller kleinerer Maschinen

Weltweit erstes im Feld programmierbare E/A-Steuerungsmodul, das Multiprotokoll-Support mit M12 Power-Technologie für die Spannungsversorgung bietet.

Bietet den höchsten Nennstrom im Industriebereich zur Übertragung von mehr Leistung (bis zu 16 A) und zwei L-kodierte M12-Anschlüsse für die Spannungsversorgung


Vorteile auf einen Blick

  • Ermöglicht One-Device Automation durch SPS-Funktionalität in der Feldebene

  • Lässt sich dank der freier Software LDmicro in Kontaktplan einfach programmieren (maximal 99 Stufen (eng. Rungs)))

  • Das Anwendungsprogramm kann mittels des integrierten Webservers der μDCUs einfach hochgeladen werden

  • Wird zahlreichen Anforderungen gerecht durch unterschiedliche Betriebsarten, beispielsweise E/A-Modul oder Standalone-DCU-Modus bzw. kombinierter DCU-Modus zusammen mit einer übergeordneten SPS

  • Gewährleistet eine hohe DCU-Performance mit Zykluszeiten von mindestens 10 ms

  • Erweitert den Datenaustausch mittels acht digitaler Eingänge und acht digitaler Ausgänge, galvanischer Trennung und einem Ausgangsstrom von bis zu 2 A je Port

  • Ist für einen weltweiten Einsatz vorbereitet dank UL 61010-1-Zulassung und Multiprotokoll-Support für PROFINET, EtherNet/IP und EtherCAT

  • Widersteht rauen Umgebungsbedingungen - dank Schutzarten IP65, IP67 und IP69K resistent gegenüber mechanischer Beanspruchung

LioN-Power verteilte Steuerungseinheit - LDmicro (Ladder Logic)

  0980 ESL 393-121-DCU1
Beschreibung LioN-P verteilte Steuerungseinheit, programmierbar mit LDmicro (Kontaktplan, eng. Ladder Logic), Multiprotokoll-Support (PROFINET, EtherNet/IP, Ether-CAT), acht digitale Eingänge und acht digitale Ausgänge mit galvanisch getrennten Kanälen, M12-LAN-Verbindung, vierpolig, D-kodiert, fünfpolige, L-kodierte Spannungsversorgung
Bestellnr. 934879005
Schutzart IP65, IP67, IP69K
Umgebungstemperatur -20 °C bis +70 °C
Abmessungen
(B x H x T)
59,6 x 30,7 x 200 (mm)
Gewicht 500 g
Gehäusematerial Metall, Zink-Druckguss

 

Download

Ansprechpartner

Dipl.FW, Ing. Raimar Luksch

Dipl.FW, Ing. Raimar Luksch

weitere Nachrichten

Belden präsentiert auf der SPS/IPC/Drives 2016 Technologien von morgen - 10/16Belden präsentiert auf der SPS/IPC/Drives 2016 Technologien von morgen - 10/16
FTCAP auf der electronica - 10/16FTCAP auf der electronica - 10/16
 Plug-and-Produce -Systemlösungen für Industrie 4.0 in der  Feldebene - 10/16 Plug-and-Produce -Systemlösungen für Industrie 4.0 in der Feldebene - 10/16
GDM Serie von Hirschmann - 08/16GDM Serie von Hirschmann - 08/16
OCTOPUS 8TX-EEC Switch - 08/16OCTOPUS 8TX-EEC Switch - 08/16
Fünfpolige M8-Anschlussleitungen mit B-Kodierung - 07/16Fünfpolige M8-Anschlussleitungen mit B-Kodierung - 07/16
Extra Flexible and Continuous Flex VFD Cables - 06/16Extra Flexible and Continuous Flex VFD Cables - 06/16
MPE Garry go´s EMV mit unterschiedlichen elektrisch leitfähigen, flexiblen Dichtungsprofilen - 06/16MPE Garry go´s EMV mit unterschiedlichen elektrisch leitfähigen, flexiblen Dichtungsprofilen - 06/16
M12-Power-Steckverbinder - 03/16M12-Power-Steckverbinder - 03/16
Neue Line Card für industrielle Kabellösungen von Belden - 01/16Neue Line Card für industrielle Kabellösungen von Belden - 01/16
Hochflexible All-in-one Multiprotokoll-Lösung - 01/16Hochflexible All-in-one Multiprotokoll-Lösung - 01/16
10GB24 Category 6A U_UTP Cables - 01/1610GB24 Category 6A U_UTP Cables - 01/16
Lion Power! - 01/16Lion Power! - 01/16
Mit den M12-Power-Steckverbindern von Lumberg Automation lässt sich eine hohe Energieleistung übertragen und zugleich Platz sparen - 12/15Mit den M12-Power-Steckverbindern von Lumberg Automation lässt sich eine hohe Energieleistung übertragen und zugleich Platz sparen - 12/15
Aktive E_A-Module LioN-Power: Hochflexible All-in-one-Lösung - 12/15Aktive E_A-Module LioN-Power: Hochflexible All-in-one-Lösung - 12/15
Neue unmanaged Switches von Belden - 11/15Neue unmanaged Switches von Belden - 11/15
Ventilsteckverbinder von Belden erhöhen die Produktivität in der Industrie - 07/15Ventilsteckverbinder von Belden erhöhen die Produktivität in der Industrie - 07/15
Industriekabel von Belden - 05/15Industriekabel von Belden - 05/15
Aluminium-Eletrolyt-Kondensatoren für extreme Bedingungen!  - 04/15Aluminium-Eletrolyt-Kondensatoren für extreme Bedingungen! - 04/15
Das LWL M12 System von Ratioplast_ die innovative Komplettlösung für Ihre individuelle Anwendung - 04/15Das LWL M12 System von Ratioplast_ die innovative Komplettlösung für Ihre individuelle Anwendung - 04/15
Neuer OCTOPUS Ethernet Switch von Hirschmann - 04/15Neuer OCTOPUS Ethernet Switch von Hirschmann - 04/15
Visualisierungstechnik von Schweiger - 03/15Visualisierungstechnik von Schweiger - 03/15
Belden bietet mit universellen Komponenten einfache Anbindung an vorhandene EtherNet IP-Netzwerke - 03/15Belden bietet mit universellen Komponenten einfache Anbindung an vorhandene EtherNet IP-Netzwerke - 03/15
Semikron Österreich ist neuer Schweiger Vertriebspartner in Österreich - 02/15Semikron Österreich ist neuer Schweiger Vertriebspartner in Österreich - 02/15
Belden präsentiert flexiblen Entry Level Ethernet-Switch für industrielle Netzwerke - 02/15Belden präsentiert flexiblen Entry Level Ethernet-Switch für industrielle Netzwerke - 02/15
Belden bietet industrielle Patch-Panel-Lösungen - 01/15Belden bietet industrielle Patch-Panel-Lösungen - 01/15
Belden überarbeitet Gigabit-Switch für Einsatz in rauen Umgebungen - 01/15Belden überarbeitet Gigabit-Switch für Einsatz in rauen Umgebungen - 01/15
KONDENSATORENBÄNKE von Fischer und Tausche - 12/14KONDENSATORENBÄNKE von Fischer und Tausche - 12/14
Beldens neue umgespritzte M12-Datenleitungen unterstützen Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen - 11/14Beldens neue umgespritzte M12-Datenleitungen unterstützen Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen - 11/14
Steckverbinder von Belden ermöglichen schnelle Industrial Ethernet-Verbindungen vor Ort - 10/14Steckverbinder von Belden ermöglichen schnelle Industrial Ethernet-Verbindungen vor Ort - 10/14
Belden verkürzt Umrüstzeiten bei Industrierobotern - 10/14Belden verkürzt Umrüstzeiten bei Industrierobotern - 10/14
Belden präsentiert neue Routing-Software für maximale Netzverfügbarkeit - 09/14Belden präsentiert neue Routing-Software für maximale Netzverfügbarkeit - 09/14
Belden führt neuen modularen Rail-Switch mit umfangreichen Routing-Funktionen ein - 09/14Belden führt neuen modularen Rail-Switch mit umfangreichen Routing-Funktionen ein - 09/14
Belden präsentiert vielseitige neue Industrial Router- und Security-Appliance - 08/14Belden präsentiert vielseitige neue Industrial Router- und Security-Appliance - 08/14
Belden bringt neue Anschlussleitungen für extreme Wash-down-Umgebungen auf den Markt - 08/14Belden bringt neue Anschlussleitungen für extreme Wash-down-Umgebungen auf den Markt - 08/14
Belden sorgt für zukunftssicheres Netzdesign und hohen Investitionsschutz - 08/14Belden sorgt für zukunftssicheres Netzdesign und hohen Investitionsschutz - 08/14
Einführungsaktion - neue robuste Passiv-Verteiler - 07/14Einführungsaktion - neue robuste Passiv-Verteiler - 07/14
Belden ermöglicht kostengünstigen Einstieg in Industrial Ethernet - 06/14Belden ermöglicht kostengünstigen Einstieg in Industrial Ethernet - 06/14
Belden bietet Zuverlässigkeit kabelbasierter Geräte erstmals in nahezu vollem Umfang auch für industrielle WLAN-Systeme - 06/14Belden bietet Zuverlässigkeit kabelbasierter Geräte erstmals in nahezu vollem Umfang auch für industrielle WLAN-Systeme - 06/14
Belden ermöglicht mit dem GECKO 4TX einen kostengünstigen Einstieg in die Welt der managed Switches - 05/14Belden ermöglicht mit dem GECKO 4TX einen kostengünstigen Einstieg in die Welt der managed Switches - 05/14
Belden erhöht Netzverfügbarkeit durch mobiles Monitoring - 05/14Belden erhöht Netzverfügbarkeit durch mobiles Monitoring - 05/14
Belden reduziert Maschinenstillstandzeiten auf ein Minimum - 05/14Belden reduziert Maschinenstillstandzeiten auf ein Minimum - 05/14
Belden erhöht Produktivität von Maschinen und Anlagen - 05/14Belden erhöht Produktivität von Maschinen und Anlagen - 05/14
Belden schützt kritische industrielle Infrastrukturen mit erweitertem Cyber Security Toolkit - 04/14Belden schützt kritische industrielle Infrastrukturen mit erweitertem Cyber Security Toolkit - 04/14
Belden Inc Corporate Overview - 04/14Belden Inc Corporate Overview - 04/14
Belden bringt neues RailTuff Hochtemperatur-Cat-7-Ethernet-Datenkabel mit Bahnzulassung auf den Markt - 04/14Belden bringt neues RailTuff Hochtemperatur-Cat-7-Ethernet-Datenkabel mit Bahnzulassung auf den Markt - 04/14
Belden zeigt Industrie 4_0 Live Demo auf der Hannover Messe 2014 - 03/14Belden zeigt Industrie 4_0 Live Demo auf der Hannover Messe 2014 - 03/14
Hirschmann liefert mit „Connected Security“-Modul zentralen Baustein für SmartFactoryKL - 03/14Hirschmann liefert mit „Connected Security“-Modul zentralen Baustein für SmartFactoryKL - 03/14
Belden steigert Effizienz von Automatisierungsnetzwerken - 03/14Belden steigert Effizienz von Automatisierungsnetzwerken - 03/14
Neue Befestigungsmöglichkeiten für Filmkondensatoren von FTCAP - 02/14Neue Befestigungsmöglichkeiten für Filmkondensatoren von FTCAP - 02/14